CRAIN Backup

CRAIN Backup

Voraussichtlich ab 2020 ist es möglich auch auf den CRAIN Backup Service zuzugreifen.

Rein in die Cloud - raus aus der Cloud!

Manchmal ist es einfach nötig die Daten die in Ihrer Cloud stecken zu exportieren und zu sichern. Und das ist nicht so einfach wie viele denken. Dabei sprechen wir noch nicht einmal davon, solche Daten wiederherzustellen (Recovery). Und wenn die Daten erst einmal exportiert und gesichert sind ist die Arbeit noch lange nicht erledigt. Die Lebenserwartung auch moderner Speichermedien ist begrenzt.

Im Februar 2019 hat Google auch für G Suite in Zusammenhang mit einer durchgehenden Zweifaktoren Authentifizierung die Möglichkeit des Exports aller Daten aller Konten eingeführt. Einzelne Konten zu sichern oder nur bestimmte Daten ist über diesen Weg nicht möglich und die Datenmengen, die bei einem solchen Export anfallen können sehr umfangreich ausfallen.

Im Zusammenhang mit dem CRAIN Konzept haben wir uns natürlich mit dieser Thematik befasst und Lösungen gefunden, die auch die Sicherung von allen Daten einzelner Konten ermöglichen. Dennoch kommen schnell große Datenmengen zu Stande und da sind auch leistungsstarke Systeme und eine entsprechende Bandbreite zwingend erforderlich. Wenn Sie das alle per Hand bearbeiten müssen wird dies nahezu Ihr komplettes IT Arbeitszeit Fenster ausschöpfen. Daher entwickeln wir hier einen ausgefeilten und zuverlässigen Service, der es Ihnen erlauben wird dieses Problem für Sie als erledigt zu betrachten. Voraussichtlich 2020 ist es dann soweit!

Bis dahin stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Wussten Sie?

Welche Daten sind bei solchen Backups enthalten?

Es betrifft alle Google Konto-Daten und ein Export enthält Ihre Daten von +1 von Google+ auf Websites, Android Device Configuration Service, Blogger, Chrome, Classroom, Cloud Print, Data Shared For Research, Drive, Input Tools, Erinnerungen, Fit, G Suite Marketplace, Gespeichert, Google Fotos, Google Home App, Maps, Google My Business, News, Google Pay, Google Play Bücher, Google Play Console, Google Play Filme & Serien, Google Play Musik, Google Play Store, Google Play-Spieldienste, Google Shopping, Google Tasks, Google-Hilfecommunities, Google+ Communities, Kreise in Google+, Groups, Hands Free, Hangouts, Hangouts On Air, Kalender, Käufe und Reservierungen, Klassische Google Sites-Website, Kontakte, Lesezeichen, Mail, Maps (meine Orte), Meine Aktivitäten, Meine Karten, Notizen, Posts auf Google, Profil, Search Contributions, Standortverlauf, Stream in Google+, Street View, Textcube, Google Voice und YouTube. Dabei bleiben die Daten über das 2FA-Verfahren verschlüsselt. Der Zugriff auf private Daten von Mitarbeitern, wie Browser Verläufe ist nicht zulässig!